Stuttgart #S21 – Mehr Direkte Demokratie !

Wie fange ich da an?
Ich bin ganz traurig darüber, dass dieser Mann erblindet ist und viele andere verletzt. Ich bin zornig, wie diese Menschen in irgendwelche Ecken gestellt werden- wo sie nicht hingehören- um sie zu kriminalisieren. Ich bin wütend, wie unser Staat seine Macht missbraucht. Für ein Projekt, welches im Grunde (und das sehen alle) einen wichtigen Kern hat, aber unmöglich umgesetzt wird. Da gibt es ja schon lange Menschen, die dies von Anfang an mit begleitet und berechnet haben. Ich empfinde mit, dass unser Staat sich unnötig viele Feinde gemacht hat, deren Weltbild jetzt wankt und die im Moment stark verunsichert sind. Ich bin hoffnungsvoll, dass wir der Direkten Demokratie ein klitzekleines Stück näher kommen durch dieses sich Darstellen der nicht wirklich demokratischen „Repräsentativen Demokratie“.
Es gibt mittlerweile Material, die die Situation ganz gut zusammenfassen. Das habe ich mitgebracht als Links.

Ein Artikel im Spiegel und aus der Schweiz ein Blick auf unsere Demokratie.

Auf der Seite von Mehr Demokratie e.V. kann jede/r Material finden, das etwas aussagt darüber, wie sinnvoll Volksentscheide auch für solche Großbauvorhaben sind.

Es ist eine wichtige Zeit, in der wir leben. Und: Es geht voran!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: