Sie steht und fällt

Die erste Ebene des Bühnenbildes kann ganz gar bespielt werden. So:

Die reinsten Akrobaten sind diese jungen Schauspieler

oder, wenn sie gefallen ist dann so:

Umgelegt ist es eine schiefe Ebene

Und dann kann das Ganze noch in Stimmung versetzt werden.

Ins rechte Licht gesetzt kommen immer andere Teile der Bühne in das Blickfeld

Es wird ein erheblicher Aufwand betrieben um dieses Bühnenbild zu ermöglichen. Es tauchen immer wieder Fragen auf. Wie kann man organisieren, dass die erste Ebene umfällt ohne, dass man groß jemanden sieht oder hört und trotzdem alles sicher ist. Lustig ist auch, was für Ideen zur Umsetzung so alles erdacht werden. Da wird mit Farbe, Gegenständen, Ausdrucksweisen experimentiert, dass es jedem Kind eine Freude wäre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: