Die letzten Dinosaurier

Den Originalen

Ein Quidam sagt: „Ich bin von keiner Schule!

Kein Meister lebt, mit dem ich buhle;

Auch bin ich weit davon entfernt,

Dass ich von Toten was gelernt.“

Das heißt, wenn ich ihn recht verstand:

„Ich bin ein Narr auf eigne Hand.“

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Dieses Gedicht erinnert mich an eine Situation auf meiner Fortbildung. Zum Schluss, beim letzten Essen fragte mich eine Teilnehmerin mit strengem Tone, welche Qualifikation ich denn habe. So aus dem Nichts. Äh

Da fällt mir soviel ein zu dieser Frage und es löst soviel aus. Was möchte sie denn mit dieser Frage bezwecken? Letztendlich, die Qualifikation absprechen.

Sie fragt ja nicht, wie haben sie sich für ihre Aufgabe qualifiziert. Oder, warum glauben sie, dafür qualifiziert zu sein. Nein, da sie dann auch nicht weiter zuhörte, bin ich fest der Meinung, dass sie mir nicht wohlgesonnen war. In der Diskussion, die sich am Tisch entwickelte, vertrat sie dann auch nur Meinungen, die eher konservativ sind. Damit wird sie zum Dino.

Was kann denn jemand als Qualifikation angeben, der/die Leseförderung macht. Zumal, wenn doch nur ein Pädagoge oder Logopäde oder Therapeut möglichst mit zwei Abschlüssen gegolten hätte. Es ist dringend nötig eine Qualifizierung in diesem Bereich zu erstellen und für Standards zu kämpfen. Doch wer zahlt das? Wer hat denn Interesse daran? Ich!!!!

Ich bilde mich fort, was das Zeug hält und scheue weder Kosten noch Mühen. Doch wenn mich jemand so fragt: Was für eine Qualifikation haben sie denn? Dann kann ich nichts wirkliches vorweisen. In dieser kleinen Sekunde, in der dieser Dino, der Lektor bei Thienemann ist, seinen Triumph auslebt, kann ich nur als Verliererin dastehen. Dabei habe ich etwas aufgebaut, was es so nicht oft, wenn gar nicht gibt. Unsere Bildungsvorstellungen sind so eng und besonders mit dem Pädagogen verknüpft, dass sich jemand, egal was er/sie vorweisen kann, schwer tut. Dabei ist die Zeit dieser Enge vorbei. Dieser Dino hatte seinen Triumph und konnte sein Weltbild bestätigen. Die Geschichte wird über ihn weggehen. Zum Glück!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: